+43 (0) 677 - 617 649 31

Transport, Umzug, Übersiedlungen - alles aus einer Hand!
Google 5-Stern-Bewertung - 5.0 von 5.0 von 16 Google Bewertungen.

Umzugsblog - Tipps & Tricks vom Profi


Ein bevorstehender Umzug ist immer etwas Besonderes. Auszug aus dem alten Zuhause, ein Haufen Papierkram, Organisation des Umzugs, Schlepperei, Sorge um die Möbel, Einpacken und Auspacken und schließlich der Schritt in einen neuen Lebensabschnitt, da ein jede Wohnung ein Stück weit durchs Leben begleitet, egal ob ein kleine Studentenbude oder ein üppiger Palast. Viele Leute sind vom Drumherum des Umzugs wesentlicher gestresster als von der eigentlichen „Plackerei“ an sich.
Doch man sollte nicht verzagen, ein Umzug ist meist nur halb so schlimm, wie er am Anfang erscheint. Mit ein bisschen Voraussicht und Planung ist jedes noch so schwere Unterfangen zu meistern.
Wir wollen hier ein bisschen eine Hilfestellung leisten, durch Erfahrungsberichte und Tipps unserer Umzugsexperten, damit jeder der möchte, an diesem Wissen teilhaben kann.
Daher wollen wir im Folgenden ein bisschen näher auf Planung, Durchführung und Widrigkeiten von Umzügen eingehen. Hier gibt es Tipps vom Profi für Verpackung, Transport, Montage, Firmen- und Privatumzüge sowie hilfreiche Kniffe für Selbermacher.
Die Tipps & Tricks von unseren Umzugsprofis sollen dabei helfen, ein bisschen gelassener in den Umzugsstress zu gehen, und wer weiß, vielleicht macht es ja am Ende sogar doch noch ein kleines wenig Spaß!

umzugsdepression

Ein Umzug ist mit lästiger Arbeit und positiver Aufregung gleichermaßen verbunden. Es gibt eine Menge zu tun – Kisten müssen gepackt werden, Renovierungsarbeiten ausgeführt, das Amt verlangt eine Ab- und Ummeldung und vieles andere mehr steht an. Meist sehnen die Menschen den Tag des Neuanfangs jedoch herbei. In der neuen Heimat soll alles viel besser, schöner und einfacher werden. Die erste eigene Wohnung, das gemeinsame Heim mit der Liebsten, der berufliche Neuanfang in der Millionenmetropole – es gibt viele Gründe, die einen Umzug nötig werden lassen.

Doch was, wenn sich in der neuen Umgebung alles falsch anfühlt? Wenn das Heimweh nagt oder man den Eindruck gewinnt, komplett entwurzelt zu sein?

Umzugsblues oder schon ein ernstes gesundheitliches Problem?

Sicherlich gibt es Situationen, in denen ein Umzug nicht gewollt ist. Eine partnerschaftliche Trennung beispielsweise oder ein aus der Not erwachsener Jobwechsel. In diesem Fall ist es mehr als logisch, dass es sich zunächst nicht gut anfühlt und man hin und wieder wehmütig an vergangene Zeiten denkt.

Dieser Zustand sollte sich nach einiger Zeit des Einlebens jedoch verbessert haben. Ist dies nicht der Fall und kann man sich so gar nicht mit den neuen Gegebenheiten anfreunden, könnte dahinter eine handfeste Depression stecken.

Eine positive Einstellung und kompetente Hilfe

Die Mitarbeiter professioneller Umzugsunternehmen stehen recht häufig vor Menschen, die weinen und offensichtlich sehr unglücklich mit der Situation sind. Hier ist Einfühlungsvermögen gefragt und nicht selten gibt es auch tröstende Worte. In den meisten Fällen entspannt sich die Lage dann aber wieder und der / die Auftraggeber können den Umzug problemlos abwickeln.

Grundsätzlich ist es wichtig, Veränderungen mit einer positiven Einstellung zu begehen. Das schließt natürlich auch einen Umzug mit ein. Wer nur an den Verlust des bisherigen Lebens denkt, ist nicht offen für Neues.

Hält der traurige Zustand allerdings über eine längere Zeit an und helfen auch keine Gespräche mit Familienangehörigen oder alten Freunden aus der Heimat, sollte an eine professionelle Unterstützung gedacht werden. Die meisten Therapeuten sind darauf spezialisiert, Menschen zu behandeln, die sich entwurzelt fühlen. Wer noch nach Wochen inmitten nicht ausgepackter Kartons sitzt und den normalen Alltag kaum mehr bewältigen kann, sollte aktiv werden.

Professionelle Umzugsunternehmen engagieren

Jeder Umzug ist eine Chance! Viele Veränderungen tun zunächst weh, stellen sich am Ende jedoch als die beste Entscheidung heraus.

Wer sich schon vor dem Umzug schlecht fühlt, sollte ein professionelles Umzugsunternehmen beauftragen, das zumindest die lästigen Arbeiten übernimmt. Das schafft Raum für die wichtigen Dinge – das Aussuchen neuer Möbelstücke, die Abschiedsparty mit Freunden, das Ordnen der Gedanken.

Seriöse Umzugsfirma

Die Umzugsbranche leidet unter einigen schwarzen Schafen, unseriösen Umzugsanbietern.
Bei uns können sie sich sicher sein, denn wir garantieren ihre Zufriedenheit mit uns als Umzugsfirma:

  • Keine versteckten Kosten
  • keine Aufschläge nach Besichtigigung
  • keine Stockwerkzuschläge
  • faire Pauschalpreise nach Absprache

Immer noch skeptisch?

Fragen Sie unsere Kunden selbst!

Kundenmeinungen auf Facebook lesen

Merken

Merken

Merken

Merken

Umzugsanfrage

Startadresse & Zieladresse festlegen


Startadresse
Zieladresse
Wann würden sie gerne umziehen?
in m2

Ihre persönlichen Daten


Ihr vollständiger Name
Durch Klick auf „abschicken“ erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Erreichbarkeit

Transportkönig e.U.
Jörgerstraße 21/2/5
A - 1170 Wien

Unsere Bürozeiten:

Montag - Samstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+43 677 - 617 649 31

umzug wien transportkoenig

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Benutzung stimmen sie dem Einsatz von Cookies zu.