+43 (0) 677 - 617 649 31

Transport, Umzug, Übersiedlungen - alles aus einer Hand!
Google 5-Stern-Bewertung - 5.0 von 5.0 von 15 Google Bewertungen.

Umzugsblog - Tipps & Tricks vom Profi


Ein bevorstehender Umzug ist immer etwas Besonderes. Auszug aus dem alten Zuhause, ein Haufen Papierkram, Organisation des Umzugs, Schlepperei, Sorge um die Möbel, Einpacken und Auspacken und schließlich der Schritt in einen neuen Lebensabschnitt, da ein jede Wohnung ein Stück weit durchs Leben begleitet, egal ob ein kleine Studentenbude oder ein üppiger Palast. Viele Leute sind vom Drumherum des Umzugs wesentlicher gestresster als von der eigentlichen „Plackerei“ an sich.
Doch man sollte nicht verzagen, ein Umzug ist meist nur halb so schlimm, wie er am Anfang erscheint. Mit ein bisschen Voraussicht und Planung ist jedes noch so schwere Unterfangen zu meistern.
Wir wollen hier ein bisschen eine Hilfestellung leisten, durch Erfahrungsberichte und Tipps unserer Umzugsexperten, damit jeder der möchte, an diesem Wissen teilhaben kann.
Daher wollen wir im Folgenden ein bisschen näher auf Planung, Durchführung und Widrigkeiten von Umzügen eingehen. Hier gibt es Tipps vom Profi für Verpackung, Transport, Montage, Firmen- und Privatumzüge sowie hilfreiche Kniffe für Selbermacher.
Die Tipps & Tricks von unseren Umzugsprofis sollen dabei helfen, ein bisschen gelassener in den Umzugsstress zu gehen, und wer weiß, vielleicht macht es ja am Ende sogar doch noch ein kleines wenig Spaß!

umzug mit katze tipps

Ein Umzug ist nicht nur für Menschen eine Herausforderung. Auch Vierbeiner sind überaus gestresst, wenn ein Wohnungswechsel ansteht. Besonders dann, wenn sich die Umzugsaktivitäten vergleichsweise unstrukturiert gestalten und die Arbeiten über einen längeren Zeitraum absolviert werden.

Mit einem professionellen Umzugsteam an der Seite, sorgen Sie dafür, dass auch Ihre Katze maximal entspannt ins neue Quartier einziehen kann. Nachfolgend einige Tipps, wie Sie es dem kleinen Stubentiger so angenehm wie möglich machen können.

Nicht zu früh mit dem Packen der Kartons beginnen!

Katzen lieben es, wenn alles an seinem Platz ist. Nur dann empfinden sie ein Sicherheitsgefühl und können sich entspannt zu einem Nickerchen ins Körbchen legen. Steht ein Umzug an, muss der Hausrat aber irgendwann in Kartons verpackt werden. Alles einzeln zu tragen, würde für Chaos und Unübersichtlichkeit sorgen. Vom Zeitfaktor mal ganz abgesehen.

Wer eine Katze hat, sollte mit dem Packen jedoch nicht allzu früh beginnen. Stehen nämlich überall Kisten, verunsichert dies das Tier und es wird sich unter Umständen sofort auffällig verhalten und beispielsweise alles mit Urin markieren. Wer es einrichten kann, lässt alles so lange wie möglich an Ort und Stelle, damit die Katze nicht irritiert und gestresst wird. Gepackte Kartons können eventuell auch im Keller gestapelt werden, damit das Tier weiterhin freie Bahn hat.

Nicht zu viele Helfer für den Umzug engagieren!

Wer seinen Umzug ohne Profi-Umzugsunternehmen angehen möchte, engagiert in der Regel so viele private Helfer wie nur eben möglich. „Viele Hände, schnelles Ende“, heißt es landläufig – dass dies nicht immer stimmt, hat sich schon bei so manch einem Umzug gezeigt. Man steht sich im Weg, alles ist irgendwie chaotisch und so recht geht es ebenfalls nicht voran.

Auch der Katze wird es nicht gefallen, wenn sich sehr viele Menschen in ihrem „Revier“ aufhalten. Das Worst-Case-Szenario tritt dann ein, wenn sich die Samtpfote im Trubel die geöffnete Haustüre zunutze macht, um davonzulaufen.

Die Vorteile von Profi-Umzugsunternehmen!

Möchten Sie, dass Ihre Katze ganz entspannt umziehen kann? Dann ist das Profi-Umzugsteam von Transportkönig für Sie die beste Alternative.

Während sich ein kompetentes und gut strukturiertes Team um das Verpacken von Hausrat, um den Abbau von Möbeln und um den Transport kümmert, können sich Herrchen und Frauchen um ihren vierbeinigen Liebling kümmern. Ohne Hektik und Chaos!

Katzen geraten schnell in Angst und Aufregung, wenn sich in ihrem Leben etwas ändert. Wer sich mit seinem Tier am Umzugstag jedoch in einem Nebenraum aufhält, sodass die Fellnase so wenig wie möglich von den Umzugsaktivitäten und dem Umzugsteam sieht, hilft dem Tier ungemein. Auf die Profis ist immer Verlass, sodass Sie alles beruhigt in deren Hände geben können. Erst wenn die alte Wohnung leergeräumt ist, die Helfer nicht mehr benötigt werden, machen Sie sich mit dem Vierbeiner auf den Weg ins neue Heim. Sicherlich wartet dort die nächste Herausforderung – Mieze oder Kater kommen allerdings nicht schon völlig aufgelöst und ängstlich dort an.

Seriöse Umzugsfirma

Die Umzugsbranche leidet unter einigen schwarzen Schafen, unseriösen Umzugsanbietern.
Bei uns können sie sich sicher sein, denn wir garantieren ihre Zufriedenheit mit uns als Umzugsfirma:

  • Keine versteckten Kosten
  • keine Aufschläge nach Besichtigigung
  • keine Stockwerkzuschläge
  • faire Pauschalpreise nach Absprache

Immer noch skeptisch?

Fragen Sie unsere Kunden selbst!

Kundenmeinungen auf Facebook lesen

Merken

Merken

Merken

Merken

Umzugsanfrage

Startadresse & Zieladresse festlegen


Startadresse
Zieladresse
Wann würden sie gerne umziehen?
in m2

Ihre persönlichen Daten


Ihr vollständiger Name
Durch Klick auf „abschicken“ erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Erreichbarkeit

Transportkönig e.U.
Jörgerstraße 21/2/5
A - 1170 Wien

Unsere Bürozeiten:

Montag - Samstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+43 677 - 617 649 31

umzug wien transportkoenig

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Benutzung stimmen sie dem Einsatz von Cookies zu.